Die besten Aktien für 2022

Was sind die besten Aktien für 2022? Welche Trends werden sich an der Börse zeigen? Kann der Dax nochmal in Richtung 16.000 Punkte steigen? Und sehen wir noch mal eine Endjahresrally?

Ziemlich reisserischer Aufmacher! Ich weiß und genau das wollte ich damit auch bewirken. Denn es ist genau dieser Investmentporn der interessierte Einsteiger als Kleinanleger auf die schiefe Bahn zieht.

Natürlich weiß ich nicht, welche Aktien 2022 durchstarten. Und natürlich wird es auch wieder Trendaktien und „Meme Aktien“ geben die trotz allem wie verrückt gekauft werden als würde es kein morgen mehr geben.

Und ob der DAX (Deutscher Aktienindex mit 40 Unternehmen im Index) je wieder die 16.000 Punkte erreicht wird sich zeigen, wenn die Weltwirtschaft wieder auf das Niveau von vor Coronazeiten kommt.

Aber aktuell stottert es ja überall. Weltweit. Bei den Briten sind die Tankstellen leer, weil es seit dem Brexit nicht mehr genügend LKW Fahrer gibt. Selber Schuld. Gewarnt waren Sie ja nun mehr als genug.

Aber so etwas passiert halt, wenn man jemanden zum Premier wählt und Macht gibt, der eindeutig zu erkennen gibt, das er weder mit Kamm noch mit Bürste umgehen kann.

england ohne benzin und ohne LKW Fahrer

Bist du der Markt oder versuchst du den Markt immer noch zu schlagen?

Gerade durch die oben aufgezeigten Schlagzeilen wie „Das sind die besten Aktien 2022!“ Oder „Mit nur 1000 Euro zum Millionär“, werden gerade Einsteiger auf riskante Investments gierig gemacht und am Ende verdient nur einer, aber meistens nicht der Anleger.

Gerade Einsteiger welche Ihr Geld an der Börse anlegen möchten, sind verführbar. Dabei gibt es so einfache Möglichkeiten aus 1000 Euro wirklich sehr viel Geld zu machen ohne selber körperlich dafür arbeiten zu müssen.

Denn es gibt weltweit über 9000 Unternehmen die massgeblich zur Weltwirtschaft etwas beitragen. Wer in diesen Unternehmen investiert ist wird langfristig auch damit Geld verdienen.

was sind gute Investments?

Nur wer schafft es schon in 9000 Einzelunternehmen zu investieren und dabei den Überblick zu behalten. Keiner!

Dafür gibt es aber ETF´s. Mit dem langfristigen Investment in einen ETF wie den MSCI World kann man sehr viel Geld über die Wiederanlage der Dividenenden langfristig erreichen.

Wer mit 20 Jahren 20 bis 30 Prozent seines monatlichen Lohnes oder Gehalts hier über 40 Jahre einzahlt und auch bei dem einen oder anderen Börsencrash die Füsse stillhält, der wird mit Altersarmut nichts zu tun bekommen.

Ganz im Gegenteil. Vorzeitig in die Rente oder nur Altersteilzeit arbeiten und das eigene Leben geniessen. Das ist dann angesagt.

Wer als Anfänger versucht gegen den Trend zu investieren und sich für schlauer hält, wird sich langfristig die Finger an der Börse verbrennen und verbittert sagen: Börse funktioniert nicht.

Doch Börse funktioniert sogar sehr gut. Nur eben nicht, wenn man sich selber für zu schlau hält.

Bilde einfach mit guten ETF´s den weltweiten Markt und die Weltwirtschaft ab und sei mit deiner Auswahl der Markt. Dann wirst du am Ende auch damit verdienen. Vor allem bist du dann gegen diesen dummerhaftigen Investmentporno immun!

Kann man mit einem Sparplan auch in ETF´s investieren?

Nun kommen wir zum spannenden Thema. Die Banken bieten keine Zinsen mehr. Und immmer mehr Banken berechnen uns Kunden sogar Negativzinsen. Das System Bank versucht uns weiterhin zu schröpfen wo es nur kann. Wie gesagt die Banken gewinnen immer!

Dafür bieten Banken und Onlinebroker jetzt auch die Möglichkeiten In Aktien zu investieren. Sogar monatliche Aktiensparpläne sind möglich. Aber Augen auf vor dem Kauf.

Denn auch hier hauen die niedergelassenen Banken mit Ihren Gebühren ordentlich rein. Jedes Prozent schmälert den langfristigen Gewinn des Anlegers.

Wer sich auf die Suche macht findet aber gute und günstige Möglichkeiten seine Geld per monatlichen Sparplan in Aktien zu Investieren. Consorsbank ist einer meiner Onlinebanken mit denen ich auch sehr zufrieden bin.

Trade Republic Aktien Sparplan Erfahrung
ARTIKEL: MEINE TRADE REPUBLIC AKTIEN SPARPLAN ERFAHRUNGEN

Für mich als erfahrenen Aktieninvestoren ist es aber mit Degiro oder seit geraumer Zeit mit Trade Republic noch einfacher und noch wesentlich günstiger geworden. Pro Kauf beziehungsweise pro Verkauf nur 1 Euro.

Und alles vollautomatisiert! Ich investiere in meine Index EFT (MSCI World) monatlich 30 Prozent all meiner Einnahmen. Immer am 2. des jeweiligen Monats ohne das ich noch irgend etwas machen muss. Ganz emotionslos. Und über die Jahre kommt da einiges an Kohle zusammen.

Und wenn es mal an den weltweiten Börsen ruckelt und zuckelt oder sogar mal ordentlich crashed, dann grinse ich und freue mich, dass für mich die Einkaufspreise wieder mal günstiger werden und ich noch viel mehr Anteile für mein Geld erhalten.

Ja, natürlich geht auch mein eigenes Aktienportfolio bei einem Crash mit runter. Aber solange ich diese Aktien oder ETF´s nicht verkaufe, solange ist es ja nur eine temporäre Wertminderung.

Und das ist ja nicht schlimm, da ich ja auch Zeit habe bis ich offiziell in die Rente gehe. Ich freue mich auf solche Zeiten, da ich dann so über einen längeren Zeitraum wesentlich günstiger an hochwertige Aktien und ETF-Anteile komme.

Und wenn es dann auch noch Firmen sind, die extrem zur Weltwirtschaft beitragen, bin ich doch der König!

Fazit: Monatlich Geld in den Aktiensparplan investieren bringt tausende Euro!

Ich weiß, dass ich mich wiederhole! Aber Geld wächst nicht an Bäumen und kann auch nicht auf dem Feld gezogen werden. Geld, welches einmal ausgegeben wurde, muss in der Regel mit körperlicher Arbeit wieder verdient werden.

Geld sinn- und verstandlos auszugeben für dummerhaftigen Konsum ist einfach nur dumm. Geld sparen übrigens auch. Dank negativzinsen!

Also bleibt doch jedem klar denkendem Menschen nur das sinnvolle langfristige Geld anlegen in Aktien oder ETF!

ETF kaufen über Trade Republic
ETF´s per Sparplan über Trade Republic kaufen

Und Aktien oder auch ETF kaufen ist wie früher als Kind Fussballkarten sammeln! Mit jeder günstiger eingekauften Aktie oder ETF-Anteil bist du der KING!

Nutze als jede Möglichkeit nebenbei etwas Geld beiseite zu packen und investiere dieses Geld in deine finanzielle Unabhängigkeit! Leichter kann man kein Geld verdienen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich. Bitte überprüfe dein E-Mailpostfach und bestätige deine Newsletter Anmeldung. Bitte schau auch in den Spamordner!

Schließe dich über 5.000 erfolgreichen Finanzen-nerds an!

Erhalte frische Ideen wie du deine eigene finanzielle Unabhängigkeit aufbauen kannst!